BLOGGER TEMPLATES AND TWITTER BACKGROUNDS »

Freitag, 11. Februar 2011

Pfirsich-Törtchen-Seife

Ich habe gestern Griessbrei gesiedet, das ist mir vorher noch nie passiert. Stabmixer in den Topf rein, eingeschaltet und in sekundenschnelle verwandelten sich die Öle in ein geronnenes Etwas, ich habe dann weitergerührt in der Hoffnung noch was retten zu können, aber der Leim wollte nicht auf mich hören. Als der Leim dann einigermassen gut ausschaute habe ich ihn in die Förmchen gegeben und gebetet dass es doch bitte Seife werden sollte :-) Heute schaut sie eigentlich ganz gut aus, aber ob ich die in ein paar Wochen benutzen kann, weiss ich noch nicht. Ich lese überall dass man Geronnenes in einer OHP verseifen soll, vielleicht kann ja eine von euch mir weiterhelfen. Genug geredet, hier sind sie:





Verseift wurden dieses Mal:

100g Kokos
100g Palmkern
75g Shea
75g Mandel
75g Raps
75g Haselnuss
PÖ Peach


Am WE muss ich unbedingt eine Monoi de Tahiti sieden, mein PÖ ist endlich angekommen, diesen Duft muss man einfach lieben. Probleme sind ja schon vorprogrammiert, da das PÖ ja angeblich braun/grau verfärben soll :-) Frau lässt sich überraschen.

7 Kommentare:

Tascha hat gesagt…

Laurence , die schauen ja toll aus! OHP ist nicht schwierig, Du musst nur den Seifenleim, wenn er Puddingstadium hat (war ja in Deinem Fall schon mehr als das! :-) ) bei ca. 70Grad in den Ofen schieben und ca. eine halbe Stunde bis 40min. drinnen lassen. Dann kannst Du sie einmal anstechen und siehst dann den Gelkern. Wenn die Oberfläche dann bergamentig ist ist sie fertig! Hoff das war verständlich, sonst meld Dich übers Forum per PN!

Und ich find sie trotzdem total klasse! Glg. Tascha!

claudia mold hat gesagt…

Musst du nicht unbedingt. Nach einer schönen Gelphase schaut´s auch gleich anders aus. Finde ich wunderschön. Kein Makel. Gruß

billasseifen hat gesagt…

Seife wird's immer!!!!!!
Sie schaut so schön aus, nur Geduld(Geduld, was ist das?)Lasse sie lange liegen, wirst angenehm überrascht sein, Ein Verseifungsprozess läuft auch noch nach einem Jahr, deshalb, lasse sie in Ruhe.. Wunderschöne zarte Farben.
LG
Sibylle

Dörte hat gesagt…

Wunderschön sieht es aus!
Einfach lange liegen lassen, das wird schon.

liebe Grüße
Dörte

Laurence hat gesagt…

Dankeschön ihr Lieben, sie sieht ja mittlerweile auch nicht mehr so grieselig aus wie am ersten Tag, schön glatt ist sie geworden :-)

Doreen... hat gesagt…

Oh wie süß, die hast du so super klasse hinbekommen. Ich bin hin und weg:).
liebe Grüße
Doreen

Laurence hat gesagt…

Danke Doreen :-)

Kommentar veröffentlichen